Leistungen

Projekt Zukunfts-Fit

Wir sind auf Zukunftsthemen ausgerichtet und Nachhaltigkeit entscheidet mit, über die Zukunftsfähigkeit von Unternehmen. Klimaschutz wird auch während Corona von den Europäern als das drängendste Problem angesehen.

Fast jedes Unternehmen steht in einer Beziehung zu anderen Unternehmen und übernimmt damit in Teilen die CO2-Bilanz dieser vor-/nachgelagerten Wertschöpfung. Entscheidungen zur Zusammenarbeit beeinflussen so die eigene Umweltbilanz und verlagern sich sukzessive zugunsten ökologischer Unternehmen. Damit kommt der Zeitpunkt zu seinem CO2-Fußabdruck Auskunft geben zu können und diesen kontinuierlich zu optimieren früher oder später auf jedes Unternehmen zu - und wird zur Überlebensfrage.

CO2-Fußabdruck als Mehrfach-Indikator

Unternehmen die sich im Klimaschutz engagieren …

  • erzielen in der Praxis höhere Renditen
  • verfügen über Mitarbeiter mit einer höheren Unternehmensidentifikation
  • genießen einen Vertrauensvorteil beim Kunden
  • haben Vorteile im Scoring bei der Kapitalbeschaffung
  • erzielen einem höheren Unternehmenswert
  • heben Effizienzen in ihren Prozessen
  • profitieren von zahlreichen Förderprogrammen von EU, Bund und Ländern

Unsere Leistungen

Wir begleiten Sie in Abhängigkeit Ihres Klima-Reifegrads mit passgenauen Lösungen und entlang Ihrer Klima-Journey.

  1. Status Quo: Orientierungs-Workshops; Ermittlung des CO2-Fußabdrucks des Unternehmens (CCF)
  2. Strategie: Workshops zur Definition der künftigen Klima-Strategie; Abgrenzung des Untersuchungsrahmens; Kommunikations-Strategie zur internen und externen Nutzung
  3. Quick-wins: Ermittlung kurzfristiger Effekte, z.B. Umstellung auf Ökostrom; Durchführung von Beschaffungsauktionen für Energie; Schulungen für Mitarbeiter, etc.
  4. Detail-Analyse: Ermittlung des CO2-Fußabdrucks auf Produkt- oder Dienstleistungsebene; Durchführung von Untermessungen; Installation BigData oder Herstellung von Digital-Twins entlang von Produktionsprozessen, etc.
  5. Roadmap: Konzeption und Durchführung Organisation aller Maßnahmen
  6. Ziel: Bewertung der Maßnahmen; Zertifiierungen; Kommunikation und Marketing

Wir freuen uns auf Ihr Interesse an unseren Leistungen für unser gemeinsames Klimaziel. Sprechen Sie uns gerne an ....

97%

97% der CEOs bewerten Nachhaltigkeit für zukünftige Erfolge ihres Unternehmen als „wichtig“ (Quelle: The UN Global Compact-Accenture Strategy CEO Study, 2016)

400%

Gemäß Nachhaltigkeitsstrategie für Deutschland sollen sich in den nächsten 10 Jahren die Anzahl von Produkten mit staatlichem Umweltsiegel vervierfachen

15%

Um die Wirtschaft bei ihrem Wandel hin zur Bioökonomie zu unterstützen sieht die Bundesregierung gemäß ihrer Hightech-Strategie eine Steigerung der FuE-Ausgaben